Letztes Feedback

Meta





 

13.10.-19.10. Mein Geburtstag und Junk

Mittwoch: Nachmittagskaffee mit meinen Praktikantenkollegen (haben mir Kuchen mitgebracht =) ) Abends essen gehen in einem supermegaoberleckeren indischen Lokal (Noble Spice). Sogar ein indischer Freund hier meint, dass es ein sehr gutes Restaurant mit vorzüglichem Essen ist . Leider erwischt es mich dann und ich erkälte mich. Die Klimaanlagen hier werde ich sicher nicht vermissen... Sonntag: Mein erster Junk-Boat-Trip. Mit einem Boot fahren wir mit 60 Leuten von Sai Kun aus in eine nahe gelegene Bucht. Mit zwei kleineren Booten kann man dann zum Strand fahren, wakeboarden oder Bananenboot fahren. So genießen wir bei 27 Grad den Spätsommer und holen uns alle noch eine schöne Bräune zum Abschluss.

27.10.14 13:50

Letzte Einträge: Typhoon, Nachtmärkte und traumhafter Strand, Vorgelagerte Inseln Cheung Chau und Lantau, Demonstrationen und Zensur in HK, Ein kleiner Einblick was in China so alles anders ist.., Beijing

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL